Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Berge/Hügelketten in Nordengland: Sutton Bank

Sutton Bank (auch Roulston Scar) ist ein Hügel östlich von Thirsk in North Yorkshire, England. Es handelt sich um eine prägnante Erhebung oberhalb des Ortes Sutton-Under-Whitestonecliffe. Von Thirsk führt die A170 via Sutton-Under-Whitestonecliffe auf den Sutton Bank. Die A170 führt im weiteren Verlauf entlang des Nationalparks North York Moors über Helmsley und Pickering nach Scarborough.

A170 Sutton, North Yorkshire
A170 bei Sutton, Richtung Sutton Bank
Hier einmal praktisch verkehrsfrei (was selten ist)

Auch wenn der höchste Punkt des Sutton Bank vergleichsweise bescheidene 298 Meter aufweist, ist die Fahrt über die A170 sehr beeindruckend. Der Aufstieg ist kurz und stellenweise sehr steil, die Spitzensteigung beträgt ca. 25%. Damit ist dieser Abschnitt einer der steilsten A-Road Abschnitte in England. Caravans dürfen hier nicht fahren, LKWs ironischerweise schon. Diese verursachen dann auch immer mal wieder Probleme und können die A170 in dem Bereich oft blockieren.

Der Sutton Bank ist Teil der Hambleton Hills, aus der Ferne kann man zwei gut sichtbare weiße Cliffs sehen, welche dem Ort unterhalb der Bank den Beinamen under Whitestonecliffe gaben. Wenn man von Sutton-Under-Whitestonecliffe die Anhöhe erreicht hat, ist man sozusagen schon im Nationalpark North York Moors und kommt hier z. B. zu einem der Nationalparkzentren, dem Sutton Bank National Park Centre. Dort gibt es eine kleine Ausstellung über die Geologie der Gegend, zudem führt ein gut begehbarer Weg entlang des Plateau.Über den Sutton Bank führt auch der Cleveland Way, von oben gibt es zudem einen Abzweig der Route zum White Horse Of Kilburn. Neben den recht guten Wander-/Spazierwegen hat man mittlerweile auch etliche Bike-Trails für Mountainbiker angelegt.

Vom Plateau des Sutton Bank hat man (gutes Wetter vorausgesetzt) eine tollen Ausblick über das darunter liegende Vale Of Mowbray und das Vale Of York, je nachdem kann man auch gut Richtung Pennines und Dales sehen. Oben auf dem Sutton Bank herrschen auch gute Windverhältnisse, weshalb sich auf dem Plateau der Yorkshire Gliding Club angesiedelt hat. Dort kann man Segelflüge buchen.

Map