Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
HomeNorth Yorkshire ♦ Zoologischer Garten und Themenpark Flamingo Land

Zoologischer Garten und Themenpark Flamingo Land

Flamingo Land ist ein Themenpark und Zoologischer Park bei Kirby Misperton, einem kleinen Ort zwischen Pickering und Malton in North Yorkshire. Es handelt sich um eine der besucherstärksten Attraktionen in North Yorkshire, pro Jahr kommen ca. 1,5 Mio. Besucher.

Flamingo Land basiert auf einer Idee von Pentland Hick. Hick gründete 1959 den Park in relativ kleinem Maßstab. Der Park wurde aber recht schnell landesweist bekannt, zumal man als einer der ersten in Großbritannien Delfine und Pottwale aufnahm. Der Park nannte sich in der Folge u. a. Hicks Park und Yorkshire Zoological Gardens. Nachdem man Flamingos ansiedelte und diese sozusagen zu den Maskottchen des Parks machte, wurde daraus ab 1968 der Flamingo Park und später Flamingo Land.

Neben der zoologischen Ausrichtung ist Flamingo Land heute vor allem ein Themen-/Freizeitpark mit den typischen Angeboten (Fahrbetrieben, Speiseangeboten, Unterkunft usw)

In der Hauptsaison (Anfang April bis Ende Oktober) ist normalerweise ab 10.00 offen. Geschlossen wird, abhängig vom Monat, 16.00, 17.00 oder 18.00Uhr. Nächstgelegener Bahnhof ist in Malton, von dort gibt es eine Busverbindung zum Flamingo Land. Da man das Angebot kontinuierlich ausweitete, wurde beim Park ein Resort Village aufgebaut, sodass der Besucher hier auch für Kurzurlaube oder auch längere Stays einchecken kann. Ebenso gibt es einen Campingplatz mit Stellplätzen für Womos, Camper und Zelte. Resortgäste dürfen so oft und so lange in den Park, wie sie möchten.

Map