Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Städte und Orte in Nordengland: Skipton

Landesinfo
Einwohner: ca. 14.600
Vorwahl: 01756
Postcode: BD23
Region: Yorkshire And The Humber

Skipton (auch Skipton-In-Craven) ist eine Kleinstadt in Nordengland, genauer im District Craven in North Yorkshire/Yorkshire And The Humber. Skipton liegt südlich der Yorkshire Dales und wird als eines der Tore zu den Dales bezeichnet. Diese Lage und das insgesamt beschauliche Ambiente am River Aire bzw. am Leeds And Liverpool Canal machen aus Skipton ein interessantes Ziel für Touristen.

Skipton Castle, Nordengland
Skipton Castle

Erste Erwähnung fand der Ort um 1086 im Domesday Book, um 1090 wurde Skipton Castle als Motte-And Bailey von Robert De Romille erbaut und im 12. Jahrhundert mit Steinen befestigt. Mit dem Castle wurde aus dem Ort eine Burgh und im Schutz der durchaus ansehnlichen Anlage suchten mehr und mehr Menschen hier ihre Heimat, was zu einem relativ schnellen Anwachsen der Stadt führte.

Aus Skipton wurde ein wichtiger Marktort, welcher vor allem von der Schafzucht daraus resultierend Wollprodukten lebte und sich im Verlauf der Zeit zu einer (der vielen) Textilstädte im Norden entwickelte. Fast zwangsläufig machte sich daher natürlich auch in Skipon der allgemeine Niedergang der Textilindustrie bemerkbar, ab dem 20. Jahrhundert setzte man aus dem Grund in Skipton allerdings relativ konsequent auf die Entwicklung touristischer Konzepte. Hiflreich war die interessante Baustruktur im Ort und die eingangs erwähnte günstige Lage als Eingangstor zu den Yorkshire Dales.

Das Konzept ging auf. Der Ort verzeichnet ganzjährig einen guten Besucherstrom, vor allem an den klassischen Markttagen (Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag) ist sehr viel los im Ort. Dem Ort selbst kam das aber entgegen, da sich eine beachtliche Infrastruktur entwickeln konnte. Vor allem als Einkaufsstadt ist Skipton eine echte Hausnummer in der Region, die High Street in Skipton wurde einmal zum besten Einkaufsspot in England gewählt.

Im Jahresverlauf gibt es zudem etliche interessante Events in Skipton. Eines der traditionell größten Feste ist die Skipton Charities Gala (normalerweise am zweiten Samstag im Juni), welche erstmals 1901 abgehalten wurde. An die Historie der Stadt erinnern soll zudem der Skipton Sheep Day (am ersten Sonntag im Juli). Im Dezember findet der Skipton Christmas Market statt, der zu den besten seiner Art in Großbritannien gezählt wird.

Das ganze wird abgerundet durch regelmäßige Veranstaltungen in der Town Hall, ebenda befindet sich auch ein lokalgeschichtliches Museum.

verkehrsanbindung keswick

Verkehrsanbindung

Skipton befindet sich an der A6131 nahe der A65/A59 bzw. A629 mit einer guten Anbindung Richtung Bradford/Leeds, Harrogate/York und Blackburn/Preston.

Skipton hat einen Bahnhof mit guten Verbindungen nach Leeds, Bradford, Lancaster, Morecambe und Carlisle

Eher von tourisitschem Interesse dürfte die Wasserstraße des Leeds And Liverpool Canal sein.