Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details
HomeKanäle in Nordengland: Leeds And Liverpool Canal

Kanäle in Nordengland: Leeds And Liverpool Canal

Der Leeds and Liverpool Canal ist eines der vielen Kanalsysteme in Nordengland, welche zunächst vor allem für industrielle Zwecke geschaffen wurden. Dieser um 1774 erstmals genutzte Kanal verbindet die beiden Metropolen Leeds und Liverpool auf einer Gesamtlänge von 204km. Auf der Hauptlinie des Kanals gibt es 91 Schleusen.

Der Kanal entstand deshalb, weil die Region um Leeds neue Verkehrswege benötigte. Richtung Osten gab es die Aire And Calder Navigation, Richtung Westen ging wenig. Daher kam man auf die Idee, einen schiffbaren Kanal zu bauen und diesen bis zum Hafen von Liverpool zu ziehen. Um 1770 begannen die ersten Planungen, ab 1774 konnte der Kanal teilweise genutzt werden. Die offizielle Fertigstellung war jedoch erst 1816.

Ungeachtet einiger Zerstörungen während des II. Weltkriegs war der Leed And Liverpool Canal lange Zeit für die Schwerindustrie von großer Bedeutung, vor allem für die Kohleschiffe der Region. Nachdem immer weniger Kohle gebraucht wurde und viele Minen im Norden schlossen, begann die Bedeutung als kommerzielle Route abzunehmen. Schon in den 1950ern und 1960ern mussten sich daher einige Enthusiasten finden, welche sich für den Erhalt des Canal starkmachten (z. B. Mitglieder des Mersey Motor Boat Club). Gut für den Kanal war sicherlich die großzügige Planung der Schleusen, welche es auch größeren Schiffen erlaubte, die Route zu nutzen.

Insgesamt konnte sich der Kanal auch nach dem Niedergang der großen kommerziellen Schifffahrt gut entwickeln. Vor allem nach dem Millenium wurde einiges investiert. 2002 öffnete der Ribble Link und damit eine Verbindung zum Lancaster Canal und 2009 folgte die Eröffnung des Liverpool Canal Link mit einer wichtigen Verbindung direkt zu den Albert Docks in Liverpool.

Orte/Stationen am Kanal

  • Leeds
  • Granary Wharf, Leeds city centre
  • Armley Pool
  • Kirkstall
  • Bramley
  • Rodley
  • Calverley
  • Apperley Bridge
  • Shipley
  • Saltaire
  • Bingley
  • Keighley
  • Silsden
  • Kildwick
  • Skipton
  • Gargrave
  • East Marton
  • Barnoldswick
  • Salterforth
  • Foulridge Tunnel
  • Barrowford
  • Nelson
  • Brierfield
  • Reedley
  • Burnley
  • Ightenhill
  • Gannow Tunnel
  • Hapton
  • Clayton-le-Moors
  • Church The Halfway Point
  • Oswaldtwistle
  • Rishton
  • Blackburn
  • Riley Green
  • Wheelton
  • Johnson's Hillock
  • Chorley
  • Leigh
  • Wigan Wigan Pier
  • Appley Bridge
  • Parbold
  • Lathom
  • Rufford branch: Rufford
  • Sollom
  • Tarleton
  • Burscough
  • Scarisbrick
  • Halsall
  • Haskayne
  • Downholland Cross
  • Lydiate
  • Maghull
  • Melling
  • Aintree
  • Litherland
  • Bootle
  • Vauxhall
  • Stanley Dock Branch: Stanley Dock
  • Liverpool