Wir verwenden keine Cookies. Da wir aber mit Werbepartnern (z. B. Google) zusammenarbeiten, beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite folgende Details

Städte und Orte in Nordengland: Hawes

Landesinfo
Einwohner: ca. 1.140
Vorwahl: 01969
Postcode: DL8 3
Region: Yorkshire And The Humber

Hawes ist ein Marktort im Wensleydale, einem Dale der Yorkshire Dales. Der Ort gilt mit der Wensleydale Creamery (Hersteller des bekannte Wensleydale) als das Käsezentrum der Region und ist (auch deshalb) das große Zentrum der Tourismusregion Wensleydale.

 

Etwas zur Entwicklung des Ortes

Interessanterweise gehört Hawes zu den Orten, welche möglicherweise noch nicht ganz so alt sind. Zumindest gibt es im berühmten Domesday Book keine Hinweise auf eine Siedlung oder gar einen Ort an der Stelle. Einige Quellen berichten zwar, dass Hawes schon ab 1307 als Marktort erwähnt wurde. Dem gegenüber steht jedoch, dass es erst im frühen 15. Jahrhundert Erwähnung einer kleinen Siedlung gab, welche über eine eigene Kapelle verfügte. Außerdem gab es die Charter als Marktort wohl erst um 1699 von König William III.

hawes Yorkshire Dales
Hawes, bekannter Ort der Dales

Egal, wie lange Hawes nun schon Marktrecht besitzt, der Ort entwickelte sich prächtig und wurde zum Handelszentrum im Wensleydale. Im späten 19. Jahrhundert wurde in Hawes eine erste große Viehauktion abgehalten, die schließlich 14-tägig durchgeführt wurde. Zusätzlich richtete man in Hawes bald fünf Rindermärkte, drei Schafmärkte und später noch vier Käsemärkte im Jahr aus.

Ebenfalls wichtig scheint die Umgebung für den Bergbau gewesen zu sein, zumindest gibt es im Parish von Hawes einige aufgegebene Bleiminen, Steinbrüche und Kalkmeiler.

Zum Parish Hawes gehören heute die kleineren Siedlungen Gayle, Appersett und Burtersett. Die Landschaft um Hawes wird geprägt durch relativ große Moorgebiete auf dem Dodd Fell, Snays Fell, Stags Fell und Widdale Fell. Von dort kommen die Nebenflüsse des Ure, Widdale Beck und Gayle Beck. Beim Gayle Beck gibt es mit den Aysgill Force einen kleinen Wasserfall. Höchster Punkt des Parish Hawes ist der Great Knoutberry Hill (672 Meter).

Sehenswert Hawes Yorkshire Dales Nordengland

Sehenswert in und um Hawes

Wensleydale Cheese
Wensleydale mit Früchten
  • Eine der weithin bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Wensleydale Creamery, welche ein Besucherzentrum unterhält. Die heutige Käserei ist das Produkt eines Management Buy-Out ehemaliger Mitarbeiter der alten Hawes Dairy. Sie gründeten die Creamery 1992 neu und produzierten den berühmten Original Wensleydale nach dem uralten Rezept französischer Mönche. Das Ganze war ein Riesenerfolg. Die Käserei läuft gut und bringt jede Menge Besucher nach Hawes.
  • Ebenfalls nach Hawes geholt hat man das Dales Countryside Museum, welches im alten Bahnhof untergebracht hat.
  • Ebenfalls in der Nähe des Bahnhofs ist der Hardraw Force Wasserfall
  • In der Siedlung Gayle befindet sich die Gayle Mill von 1784, sie soll eine der ältesten noch im Original erhaltenen Textilmühlen in Großbritannien sein.
  • Interessant z. B. für Biker ist Hawes als Start- bzw. Endpunkt der Strecke über den Buttertubs Pass.

Infrastruktur

Aufgrund der vielen Besucher, welche Hawes vor allem in der Hauptsaison hat, ist die Infrastruktur im Ort ganz gut. Nach wie vor wird der wöchentliche Markt abgehalten, es gibt einige Shops, Pubs und Tearooms. Dazu gibt es jede Menge Unterbringungsmöglichkeiten von der Jugendherberge (Lancaster Terrace) über B&Bs, Ferienwohnungen, einer Caravan und Campingsite und Hotels.

verkehrsanbindung Hawes

Verkehrsanbindung

Hawes liegt direkt an der A684 zwischen Sedbergh und Osmotherly. Am Turfy Hill am westlichen Ende von Hawes zweigt die B6255 Richtung Chapel-Le-Dale und Ingleton ab. Von touristischem Interesse dürfte die kleine Straße ab Hawes Richtung Thwaite und Muker über den berühmten Buttertubs Pass ins benachbarte Swaledale sein.

Früher war Hawes Endhaltepunkt der North Eastern Railway. Die hat ihren Betrieb 1954 eingestellt, nur die Linie nach Garsdale Junction wurde noch bis 1959 betrieben. Es gibt Pläne der Wensleydale Railway Association, die alte Linie wieder zu reaktivieren. Bis Redmire hat man die Linie schon reaktiviert, darüber hinaus scheint es jedoch Probleme wegen der doch erheblich verfallenen Bauwerke zu geben. Das ganze scheint länger zu dauern, als angenommen.

Der ÖPNV wird aufgrund der fehlenden Bahnanbindung über Busse erledigt:

  • Service 113 Gayle - Hawes - Hardraw - Appersett - Garsdale
  • Service 156 Garsdale Station - Gayle - Hawes - Bainbridge - Askrigg - Worton - Thornton Rust - Aysgarth - Thoralby - West Burton - West Witton - Woodhall - Carperby - Castle Bolton - Redmire - Preston-under-Scar - Wensley - Leyburn - Bellerby
  • Service 830/831 (sonn- und feiertags): Darlington - Scotch Corner - Skeeby - Richmond - Grinton - Reeth - Low Row - Gunnerside - Muker - Hawes - Ribblehead - Ingleton - Horton In Ribblesdale - Stainforth - Settle
  • Service 856 (sonntags ): Gayle - Hawes - Bainbridge - Aysgarth - West Witton - Wensley - Leyburn - Constable Burton - Patrick Brompton - Crakehall - Bedale - Leeming Bar - Ainderby Steeple - Northallerton
  • Little White Bus (Wensleydale Voyager, Mo - Sa): Garsdale Station - Hardraw - Hawes - Gayle

Google-Map